Ein Hauch von Frühling

Der MyMakery Carrot Cake

Na, wer ist auch schon in Frühlingsstimmung? Passend zum Frühlingsanfang haben wir ein neues und mal wieder süßes Rezept für euch! Der MyMakery Carrot Cake. Zweifelsohne süßen wir im Rezept wie immer mit natürlichen Süßungs-Alternativen.

Mit diesem saftigen Carrot Cake, dem frischen Frosting und den knackigen Kürbiskernen on top holst du dir den Frühling direkt in die Küche! Probier’s aus.

Rezept

Du brauchst

  • 1 Brot Backmischung (wir empfehlen: Kürbis)
  • 60g Kürbiskerne
  • 50ml Agavendicksaft
  • 230g Möhre (3Stück)
  • Zum Bestreuen: noch ein paar Kürbiskerne

Für das Frosting

  • 250g Quark 20%
  • Etwas Agavendicksaft
  • Ein paar Spritzer Orangen- oder Zitronensaft

In nur vier Schritten zu deinem MyMakery Carrot Cake:

  1. Backmischung anrühren, Möhren raspeln und zusammen mit den Kürbiskernen und dem Agavendicksaft untermengen.
  2. In eine Kuchen- oder Auflaufform geben und bei 180 Grad Umluft 70min backen.
  3. In der Zwischenzeit die Zutaten für das Frosting verrühren.
  4. Das fertig gebackene Karottenbrot auskühlen lassen und anschließend mit dem Frosting bestreichen. Mit Kürbiskernen toppen.

Lass es dir schmecken!

Du suchst weitere süße MyMakery Rezepte? Dann wären vielleicht auch die My Makery Schokokekse etwas für dich!

Deine Makerin Birgit

Weitere Rezeptideen findest du auf: Instagram.